21.03.2022, von Knut Ramin

Ausbildung im Ortsverband Gransee

Am 19.03.22 wurde eine KFZ Ausbildung in unserem Ortsverband durchgeführt.

Um Routine im Umgang mit den Fahrzeugen zu bekommen, wurden nochmal alle Bedien- und Wartungselemente an den Fahrzeugen besprochen und entsprechend ausprobiert.

An unserem MzGW wurden die Helfer in den Betrieb der Ladebordwand und die entsprechenden Sicherungen auf der Ladefläche eingewiesen.

Ein zweiter Schwerpunkt war das Ankuppeln eines Hängers, mit den notwendigen Anschlüssen für Bremse und Strom.

An unserem GKW 1 wurde der Betrieb der Seilwinde geübt und auf die notwendigen Aspekte des Arbeitsschutzes hingewiesen.

Nach dem Mittagessen erfolgte die Einweisung für eine Kolonnenfahrt. Um 13:15 starteten wir mit 3 MTW und 3 LKW eine Fahrt über Gransee, Altlüdersdorf, Dannenwalde, Blumenow, Tornow, Marienthal, Ribbeck, Mildenberg. Hierbei wurde das Halten von Abständen, abhängig von der Verkehrssituation, das Behalten des Überblicks und des Funkkontaktes geübt. Nach 1 Stunde Fahrzeit kehrten wir in den Ortsverband zurück.

Danach erfolgte eine Auswertung der Fahrt und der durchgeführten Ausbildungsmaßnahmen.

Um 15:30 Uhr endete der Dienst.

Der nächste Dienst findet am 02.04.22 statt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: