Bad Belzig, 13.05.2017, von Stefan Röhrich

Grundausbildungsprüfung

im Ortsverband Bad Belzig

Am 13.05.2017 fand im Ortsverband Bad Belzig die Prüfung der Grundausbildung statt.
Hier konnten die Helferanwärter aus dem Geschäftsführerbereich Potsdam ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und so ihre Grundausbildungsprüfung abschließen.
Nach einer theoretischen Prüfung mit 40 Fragen, galt es im praktischen Teil, den sicheren und korrekten Umgang mit der Ausstattung des THW zu demonstrieren. Dafür mussten die Helferanwärter 24 praktische Aufgaben meistern. Dies umfasste zum Beispiel das Aufbauen von Beleuchtung, der Einsatz von Tauchpumpen und des hydraulischen Rettungssatzes bis hin zur Handhabung von Leitern, Ketten und Leinen.
Viele Ortsverbände haben Helferanwärter entsandt und auch die Prüfung personell und materiell unterstützt. Trotzdem bedanken wir uns auch diesmal wieder besonders beim OV Bad Belzig für die Gastfreundschaft und Bereitschaft, solch eine Prüfung vorzubereiten.
Der OV Gransee freut sich über drei neue Helfer, die sich nun der Fachausbildung und dem Einsatzgeschehen stellen werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: