Engagiert im Beruf, engagiert im THW 

In Brandenburg und Berlin leisten rund 3.000 THW-Helferinnen und THW-Helfer ihren ehrenamtlichen Dienst neben ihrem Beruf bzw. Ausbildung. Hunderte von Unternehmen fördern so das THW - vom Großunternehmen bis hin zum mittelständischen Handwerksbetrieb. Die Unternehmen wissen um die ehrenamtliche Verantwortung ihrer Mitarbeiter und übernehmen damit Verantwortung für den Katastrophen- und Bevölkerungsschutz. Aber sie                    profitieren auch als Unternehmen davon:

  • Ehrenamtsfreundliche Unternehmen sind attraktive Arbeitgeber für motivierte Mitarbeiter
  • Als Partner des THW leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die     Gefahrenabwehr in ihrer Region
  • Sie können ihr Engagement positiv für ihr Image und ihre          Öffentlichkeitsarbeit einsetzen

Die soziale Kompetenz der Mitarbeiter ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren        für jedes Unternehmen. Mit Teamgeist, Kreativität, und verlässlichem      Engagement be-währen sich THW-Helfer im Einsatz und an ihrem Arbeitsplatz. 

In der THW-Ausbildung und im Dienst erwerben Helferinnen und Helfer Schlüssel qualifikationen, von denen auch ihre Arbeitgeber profitieren. 

Fachkompetenz

  • Technische Grundausbildung
  • Praxiserfahrung im Einsatz
  • Fachausbildung

Persönlichkeit

  • Toleranz
  • Teamgeist
  • Belastbarkeit
  • Verlässlichkeit
  • Verantwortung
  • Eigeninitiative

Soziale Kompetenz

  • Kommunikation
  • Kooperation
  • Konfliktlösung

Führungskompetenz

  • Führen
  • Motivation
  • Ausbildung